Es grünt so grün…

Eine Allee aus Lindenbäumen wächst seit dem Umbau der Wachmannstraße 2005 heran. Damit die Straße noch grüner wird, hat der Verein Wachmannstraße 2008 Hunderte neue Pflanzen gekauft.

Seitdem wachsen auf den Grünstreifen rechts und links Rosen, Rhododendron und Bodendecker. Stadtgrün, der städtische Eigenbetrieb, unterstützte dabei mit Rat und Tat. Das Besondere: Um die Bewässerung und Pflege kümmern sich „Paten“ – engagierte Anwohner und Geschäftsleute.

Ein Maulbeerbaum für die Wachmannstraße
Artikel Weser-Kurier 28.05.2015

… meine schönste Einkaufsoase.
Kumari Beyer-Ranasinghe
Anwohnerin